YouTube Kanal

Stimmen & Visionen aus pürierten Synapsen!

Satirepatzer – das große Brüderchen von Oton-Metti

Satirepatzer

Ich halte nicht einfach das Handy auf mein Gesicht und fange an zu plappern. So wie es ein ordentlicher YouTuber machen würde. Nein, ich schreibe so etwas ähnliches, wie ein Drehbuch und dann spiele ich jede Szene gleich sieben mal. Es könnte ja eine Aufnahme darunter sein, die mir gefällt. Dann wird das Ganze nachvertont und mit etwas Glück gibt es anschließend noch einen Nachdreh, weil das Ganze doch nicht so gut aussieht, wie ich dachte. Kein Wunder, dass ich auf diese Weise höchstens einen Film pro Monat schaffe.

Die andere Seite

Bei meinen schriftlichen Ergüssen geht das jedenfalls viel schneller. Auf der Seite Satirepatzer veröffentliche ich in aller Regel einen Text pro Woche. Das spart Zeit. Allerdings nicht für Dich, denn Du musst das dann lesen. Das kann sich trotzdem lohnen. Je nachdem, ob Dich meine Texte interessieren. Auch bei Satirepatzer püriere ich meine Sicht auf die Welt. Was dabei herauskommt, hat vielleicht nicht mehr viel mit der Realität zu tun. Jedenfalls nicht mit der Realität, in der die meisten Menschen leben. In meinem eigenen Hirn wird dadurch aber alles stimmig. Ob das auch zu Dir passt? Schau rein und finde es heraus!


Satirepatzer Kontaktformular Login Registrieren suchen Impressum Datenschutz